– Promoting an Enterprise Culture –

6 deutsche Hersteller von DHL konformen Verpackungsmaterialien

Intro: Die Entwicklung von Verpackungsmittel. Von der Produktion bis zum Recycling

Verpackungen blicken auf eine sehr lange Geschichte zurück. Eine Verpackung gehört zu den am meisten entwickelten Produkten dieser Zeit. Sie dient für die verschiedensten Zwecke und Aufgaben, zeigt sich dem Kunden sich in den unterschiedlichsten Formen, Materialien, Farben und Designs.

Verpackungsmittel bestehen aus den Wertstoffen, wie Papier, Kunststoff, Karton, Glas oder Metall. Die Packmittel müssen so produziert werden, dass sie ihre eigentlichen Funktionen erfüllen können. Hierzu gehören Schutz, Marketing und Logistik. Die Funktionen erfüllt sich bei der Distribution und der Lagerung eines Produktes im Handel und auch beim Gebrauch durch den Endkunden. Der letzte Schritt im Kreislauf einer Verpackung ist stets die Entsorgung, die über das Recycling oder auch die energetische Nutzung erfolgt.

Deutschlands große Verpackungsunternehmen

Informationen zum Unternehmen RATIOFORM

Großhandel

Das Unternehmen Ratioform ist der Marktführer in Deutschland im Handel von Verpackungen für Lager, Büro und Versand. Es besitzt 11 Standorte in 5 europäischen Ländern. Etwa 300 Mitarbeiter arbeiten hier in einer zeitgemäßen B2B Multichannelvertriebsorganisation. Das Unternehmen hat den Hauptsitz in und ist mit seiner Vertriebsstrategie in ganz Europa tätig.

Ratioform handelt nach Prinzipien der Zukunftsfähigkeit und Dauerhaftigkeit, sowohl in ökologischer, sozialer und ökonomischer Hinsicht. Das Unternehmen achtet vor allem auf den schonenden Umgang mit den Ressourcen im Kerngeschäft und auch darüber hinaus.

Die Firma setzt sich für die Belange der Mitarbeiter und auch der Gesellschaft ein. Es zählen Chancengleichheit, Fairness, Transparenz und der partnerschaftlichen Dialog mit allen Geschäftspartnern zu den ethischen Prinzipien des Corporate Governance. 

Das Angebot des Unternehmens umfasst unter anderem Kartons, Postverpackungen, Warensicherung und Lebensmittelverpackungen. Auch der Versand wird von Ratioform geregelt.

Informationen zum Unternehmen Verpacking

Rapidpack

Bei verpacking.com findet man nicht nur Kartons und Kartonagen, sondern auch vielfältigstes Verpackungsmaterial mit dem entsprechenden Zubehör. Wer hier als Händler nach entsprechenden Verpackungs- und Versandmaterial ist, der bekommt alles praktisch und kostengünstig bei einem Anbieter. Verpacking bietet verschiedene Kartons von der Wellpappe bis zu Faltkartons. Auch hochwertige Versandverpackungen gehören hier zum Sortiment. In kleineen Größen für zerbrechliche Warensendungen findet man darüber hinaus umfangreiches Material zum Auffüllen. Dies reicht von Luftpolsterfolie bis hin zu den beliebten Verpackungschips. Vom einfacheren Versand bis zur Lageristik sind die Anforderungen für eine professionelle Nutzung hinreichend bekannt. 

Die Kartons in dem umfassenden Sortiment sind für unterschiedliche Zwecke ausgelegt. Sie sind vor allem stabil und auch stapelfähig. Einige der Kartons sind vor allem für die Archivierung und Lagerung geeignet, während andere den optimalen Versand sehr gut unterstützen. Mit verpacking.com kann man die Waren einfach gut verpacken und findet hier die ideale Lösung einer Verpackung für die Produkte. Als Großhandel wird die Lieferung im Inland und in den nachstehenden Ländern ermöglicht.

Informationen zum Unternehmen TransPak

Warenverkehr

Die TransPak AG ist ein Verpackungsmittelgroßhändler mit Sitz im mittelhessischen Oberbiel. 1975 wurde das Unternehmen gegründet. Der Geschäftsführer war damals Dieter Gaul. TransPak hat sich mittlerweile zu einem großen Arbeitgeber in Solms ausgebildet. 

Die Geschäftsaktivitäten von Transpak konzentrieren sich vor allem auf drei Bereiche. Hierzu gehören ganzheitliche Lösungen für die Verpackung bei komplizierten Anforderungen für mittlere und auch für große Unternehmen. 

Die Verpackungsbelieferung von Übersee- und Möbelfachspediteuren gehören ebenfalls dazu. Auch der Vertrieb von normierten Verpackungen in Groß- und auch Kleinmengen über den Katalog und im Online-Shop ist kennzeichnend für das Unternehmen. 

Informationen zum Unternehmen BB Verpackungsshop

Füllmaterial

Das Unternehmen BB Verpackungsshop beschäftigt sich mit der Aufbewahrung und dem Transport unterschiedlichster Gegenstände. Die Verpackung ist hierbei sehr bedeutend. Deshalb bietet der Online-Shop von BB-Verpackungen eine geeignete Verpackung für jedes Vorhaben an. Universell einsetzbare Kartons und Kartonagen zum Falten, bieten eine besonders hohe Vielfalt an Flexibilität und sind eine ideale Lösung für moderne Verpackungsprobleme. 

Auch für einen Umzug hält das Unternehmen eine große Auswahl an Umzugsmaterialien bereit, die einen problemlosen Ablauf bei der Beförderung der Einrichtungsgegenstände gewährleisten. Für den Versand empfindlicher Gegenstände auf dem Postweg garantiert das Unternehmen eine Auswahl an Versandtaschen mit Luftpolsterung oder auch Wellpappe. 

Informationen zum Unternehmen Kartonfritze

Verpackungskartons

Das Unternehmen Kartonfritze wurde im Jahr 1903 gegründet. Damals beschäftigte es sich mit der Abfüllung und Herstellung von Mineralwasser. Heute bietet Kartonfritze eine umfangreiche Auswahl an Verpackungsmaterialien, wie Kartons oder auch Versandtaschen an. Vor allem die unterschiedlichen Kartonsorten zeichnen das Unternehmen aus. 

Das Lieferprogramm umfasst alle möglichen Wellpappverpackungen wie Kartons und Versandschachteln für den Postversand und auch maßgefertigte Kartonagen. Luftpolsterfolien, Beutel und Rollwellpappe, die von Kartonagenkunden zur Ergänzung des Eigenbedarfs gebraucht werden, können von Kartonfritze geliefert werden.

Informationen zum Unternehmen Rajapack

Raja

Rajapack bietet seit mehr als 65 Jahren eine große Auswahl an Verpackungsmaterialien an. Das Unternehmen gehört zur Raja-Gruppe, die mit 21 Gesellschaften in 18 Ländern in Europa vertreten ist.
Rajapack hat sich als europäischer Marktführer der Verpackungsmittelindustrie etabliert. 

Das Unternehmen zeichnet sich durch einen bedeutenden Kundenservice, eine gute Innovationsstrategie und eine hohe Fachkompetenz seiner Mitarbeiter aus. Zu den Markenprodukten zählen hier nicht nur Kartons, Versandtaschen, Behälter, auch Büromaterial und Geschenkverpackungen umfassen das Sortiment.

Allgemeine Informationen zur Verpackungsindustrie und der Warensendung in Deutschland

Mit der Verpackungsindustrie hat jeder Mensch täglich Kontakt. Durch die Produkte ist sie ein entscheidende Verbindung zwischen dem Verbraucher und dem Erzeuger bzw. dem Einzelhandel. Außerdem ist sie von zentraler Bedeutung für die Warensendung und die Versorgung der Bevölkerung. 

Mehr 500.000 Beschäftigte arbeiten heute in der Verpackungsindustrie in Deutschland, der Schweiz und in Österreich. Durch die enorme Kundenorientierung gehören vor allem eine hohe Flexibilität, Dynamik bei der Entstehung innovativer Lösungen und technisierte Produktionsabläufe zu den bedeutenden Eigenschaften dieser Branche.

Die Verpackungsindustrie enthält einen vielfach ausgebildeten Wirtschaftsbereich, der verschiedene Industriesegmente umfasst. Die Branche ist vor allem gekennzeichnet durch eine heterogene Struktur und mit den verschiedenen Akteuren.